Der Verein

shutterstock_1124186378_cr1_cr

Autonome gemeinnützige Organisation „Verein für die Entwicklung des Jenisseischen Sibiriens“ ist eine Institution für die Entwicklung der Region Krasnojarsk, der Republik Chakassien und der Republik Tuwa.

Das Ziel des Vereins ist, die soziale und wirtschaftliche Entwicklung der Regionen des Jenisseischen Sibiriens zu fördern, in der wichtige Investitions-, Sport-, Sozial- und Geschäftsprojekte angezogen und umgesetzt werden.

Arbeitsbereiche: 

Investitionen 

Die rechtliche Unterstützung des integrativen Investitionsprojekts „Jenisseisches Sibirien“, die Gewinnung und Unterstützung neuer Investitionsprojekte.

Zusammenarbeit 

Die Schaffung der Kooperationsmechanismen für Großinvestoren mit Vertretern kleiner und mittlerer Unternehmen und die Schaffung von Wissenschafts- und Bildungskomplexen.

Veranstaltungen 

Die Organisation und Durchführung wichtiger geschäftlicher, sportlicher und gesellschaftlicher Veranstaltungen. 

Information 

Die Promotion der regionalen Marke „Jenisseisches Sibirien“ auf Bundes- und internationaler Ebene.

 

Die Büros des Vereins befinden sich in Moskau, Krasnojarsk, Abakan und Kyzyl.

Erfahren Sie mehr über Kooperationsmöglichkeiten