„Sajaner Mosaik. Winter“

Das Sajaner Mosaik ist eine beliebte Route, die einfache, aber sehr spektakuläre Sehenswürdigkeiten umfasst und für alle Kategorien von Touristen von Interesse sein könnte. Auf dem Programm steht ein Besuch der Perle von Chakassien. Das ist das Sajano-Shushenskaja Wasserkraftwerk, das größte Wasserkraftwerk in Russland.

Touristen haben die Möglichkeit, die schöne Winternatur zu genießen, die Geschichte der Antike und der modernen Errungenschaften kennenzulernen und die Skipisten des Ferienortes „Gladenkaja“ zu besuchen, die Pisten von denen hinsichtlich ihrer technischen Eigenschaften erfolgreich mit den ähnlichen Resorts konkurrieren.

Die 8-tägige Tour setzt einen 5-tägigen Aufenthalt in einem Vier-Sterne-Landhotel, tägliche Ausflüge oder Skifahren sowie einen 2-tägigen Aufenthalt in Stadthotels mit einem kostenlosen Programm voraus.

Für diejenigen, die keine Zeit für das gesamte Programm haben, gibt es eine eintägige Tour namens „Sajaner Mosaik“.