Bau der Elegest-Kysyl-Kuragino-Eisenbahn

Die Elegest-Kysyl-Kuragino-Eisenbahn mit der Streckenlänge von 410 km wird der Kohleabfuhr von der Kohlenschacht Elegest (Republik Tuwa) im Umfang von 15 Millionen Tonnen pro Jahr dienen und die Verbindung mit der Transsibirischen Eisenbahn gewährleisten. Die Entwicklung der Eisenbahninfrastruktur wird gleichzeitig mit dem Aufbau des Bergbau- und Aufbereitungskombinats an der Kohlelagerstätte Elegest stattfinden. Als Grundlage dieses […]

Aufbau einer Batteriemetallproduktion

Das Projekt setzt den Aufbau der drittgrößten Metallhütte von Russland (nach Ural und Norilsk) mit hocheffizienter Produktion voraus. Dieses Projekt umfasst die Erschließung und Bewirtschaftung von Platin-Kupfer-Nickel- und Kupfer-Molybdän-Lagerstätten, die sich im Süden der Region Krasnojarsk und in der Republik Tuwa befinden, und wird als Möglichkeit für rasches Wirtschaftswachstum der ganzen Montanindustrie angesehen. Die Lagerstätten […]

Ausbau und Entwicklung des Flughafens Kysyl bis zum internationalen Flughafen mit Einrichtung eines Grenzübergangs der Russischen Föderation, einschließlich Zoll- und Grenzkontrolle

Das Projekt umfasst die Einrichtung eines Grenzüberganges mit Zoll- und Grenzkontrolle am Flughafen Kysyl zur Steigerung im Fluggastaufkommen, Verbesserung der Verkehrserreichbarkeit und der Investitionsbonität der Republik Tuwa sowie zur Entwicklung und Verstärkung der Partnerschaften mit anderen Ländern.   Investor: Außerbudgetquellen Projektdauer: 2019 bis 2020 Investitionsumfang: 0,35 Milliarden RUB

Autocamping-Plätze „Gastfreundliche Tuwa“

Das Ziel des Projekts ist die Einrichtung eines rentablen Tourismus-Clusters, der alle moderne technische und organisatorische Anforderungen erfüllt und zur Entwicklung des Tourismus in der Republik Tuwa sowie im gesamten Sibirischen Föderalen Bezirk entlang der Kraftfahrstraße M54 „Jenissei“ auf der Strecke Turan-Kysyl-Tschadan-Chandagaity bis zur russisch-mongolischen Grenze beitragen kann. Das Projekt lässt die Voraussetzungen für die […]

Aufbau eines grenzüberschreitenden Kraftfahrkorridors Krasnojarsk – Abakan – Kysyl – Chandagaity – Ulaangom – Chowd- Urumtschi

Das Projekt verfolgt folgende Ziele: Aufbau des grenzüberschreitenden Kraftfahrkorridors Russland – Mongolei – China (Krasnojarsk – Abakan – Kysyl – Chandagaity – Zagan Tologi – Urumtschi), der zur Erweiterung des internationalen Handels beitragen wird; Einbindung der Republik Tuwa in globale Transportstrecken, Investitionsheranziehung, Gründung von Geschäftshäusern in der Mongolei und China, Einrichtung von Logistiknetzwerken mit speziellen […]

Aufbau eines Zoll

Im Einklang mit den entsprechenden internationalen Verpflichtungen der Russischen Föderation wird ein beidseitiger Grenzübergang für Kraftfahrzeuge Chandagaity eingerichtet, der die bestehenden vielseitigen Partnerschaften zwischen der Republik Tuwa, den sibirischen Regionen und der Mongolei und China auf ein neues Niveau heben soll. Die Eröffnung des Grenzüberganges auch für Staatsbürger dritter Länder wird zur Entwicklung des Einreiseverkehrs […]

Interdisziplinares Medizinzentrum in Kysyl

Der Aufbau eines konkurrenzfähigen, ertragsstarken, modern ausgerüsteten Medizinzentrums mit Einsatz von hochqualifizierten medizinischen Fachkräften ist das Ziel dieses Projektes. Das Medizinzentrum wird künftig den größten Anteil der medizinischen Leistungen für die Bevölkerung der Republik Tuwa übernehmen und den Bedarf an hochtechnologischer medizinischer Hilfe abdecken. Es handelt sich vor allem um erfolgreiche Inbetriebsetzung des Medizinzentrums und […]

Interdisziplinäre Zahnklinik in Kysyl

Das Projekt umfasst den Nachbau und Inbetriebsetzung des neuen Gebäudes, in dem die Staatliche Budgetfinanzierte Gesundheitseinrichtung der Republik Tuwa  „Zahnklinik“ statt des vorhandenen alten Gebäudes unterbracht werden muss. Die neue Zahnklinik wird den Einwohnern der Republik Tuwa hochqualifizierte zahnärztliche Betreuung anbieten. Die Zahnklinik ermöglicht auch die Beschaffung einer größeren Zahl von Arbeitsplätzen für medizinische Fachkräfte […]