Das Ziel des  Projektes ist der Anstieg der Aluminiumbandproduktion auf 50 Millionen Tonnen pro Jahr für anschließende Herstellung von Distanzrahmen, Aluminiumbändern für Transformatoren, Auto-Abdichtung und Dämmerung, Schraubverschlüssen, Komposittafeln, Sandwich-Platten.

Investoren: АО RUSAL SAJANAL


Projektdauer: 2019 bis 2027


Investitionsumfang: 4,92 Milliarden RUB