Flächentyp: das Gebiet der voreilenden sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung

Ort: Region Krasnojarsk, in der Nähe von Berezovsker staatlichem Überlandkraftwerk

Gesamtfläche: 1.300 ha

Spezialisierung auf dem Gebiet: Agrar-Industrie-Komplex, Transport und Logistik

Möglichkeiten für die Bewohner: Steueranreize, Beitragsanreize, technische Infrastruktur, freie Grundstücke, Rohstoffquellen

Das Projekt des Gebiets der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung des agrarindustriellen Parks „Sibirien“ wurde vom OAG „Unipro“ initiiert und zielt auf die Entwicklung der Landwirtschaft und Produktion in der Region ab.

Für die Bewohner des agrarindustriellen Parks werden die landwirtschaftlichen Grundstücke mit Verkehrsanbindung, Sondersteuerregelung und technischer Infrastruktur zu Verfügung gestellt. Diese Möglichkeiten werden von einem einzigen Gebiet vereint und von einer Verwaltungsgesellschaft verwaltet.

Der Initiator des Projekts fungiert als garantierter Versorger von Strom, Wärme, Dampf und Kohlendioxid für neu geschaffene Objekte des agrarindustriellen Komplexes, was durch die Nähe zu einer großen Energieanlage – Berezovsker staatliche Überlandkraftwerk sichergestellt wird.

    Anmelden zur Online-Präsentation