Tickets für die russische Eiskunstlaufmeisterschaft unter Junioren sind nun im Verkauf

Der Ticketsverkauf für die russische Eiskunstlaufmeisterschaft unter Junioren hat schon begonnen. Der Wettbewerb findet vom 3. bis 5. Februar 2021 in Krasnojarsk im Eispalast  „Crystal Arena“ statt. Veranstalter des Turniers ist die autonome gemeinnützige Organisation „Verein für die Entwicklung des Jenisseischen Sibiriens“.

Tickets können auf der Website krs.kassir.ru auf der Veranstaltungsseite gekauft werden, der Verkauf an der Abendkasse ist aufgrund der epidemiologischen Situation noch nicht möglich. Tickets werden im Tageskartenformat verkauft. Das bedeutet, dass das Ticket für alle im Zeitplan festgelegten Sitzungen an einem Wettkampftag gilt. Die Eintrittskarten kosten je nach Sitzplatz in der Halle und Sportprogramm zwischen 200 und 1200 RUB.

Es ist zu betonen, dass die Meisterschaft Russlands im Eiskunstlauf unter Junioren in Übereinstimmung mit allen notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Infektion ausgetragen wird. In dieser Hinsicht beträgt die Auslastung der Halle nicht mehr als 50%, die Bestuhlung der Zuschauer erfolgt in einem Schachbrettmuster. Zusätzlich wird man beim Eintritt der Anlage die Körpertemperatur der Zuschauer messen. Während des Wettbewerbs müssen die Fans eine Maske tragen und soziale Distanz halten.

Sie können sich vor Kauf von Tickets beraten lassen, Ticketbetreiber 8-383-209-30-59. Das Contact Center ist montags bis freitags von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Wir erinnern, dass Krasnojarsk zum ersten Mal Gastgeber der russischen Eiskunstlaufmeisterschaft sein wird. An dem Wettbewerb werden rund 100 Athleten teilnehmen, die um Preise für Einzel (Männer und Frauen), Paarlauf und Eistanzen kämpfen. Am Ende des Wettbewerbs werden 4 Medaillensätze gespielt: ein Satz in jeder Disziplin.

Zusätzliche Information für die Medien: 8-923-296-64-05, Zeynab Kulijewa