Die Investitionskarte des Jenissei-Sibiriens ist veröffentlicht worden

Auf der Webseite des Verein für die Entwicklung des Jenissei-Sibiriens  ist die Investitionskarte  des Jenissei-Sibiriens mit den aktuellsten Infos über die Investitionsmöglichkeiten der Region Krasnojarsk, der Republiken Tuwa und Chakassien in der Sektion Ànalytik`veröffentlicht worden. Die Investitionskarte des Jenissei-Sibiriens umfasst die aktuellsten Infos, wo man über das wirtschaftliche Potential der Regionen des Jenissei-Sibiriens mehr erfahren kann.

In der Investitionskarte sind die Konkurrenzvorteile der Regionen aufgelistet, sowie das Potential der Natur und der Ressourcen der Regionen als Informationsgrafik und die Infrastruktur der Regionen sind dargestellt. In der Investitionskarte kann man über die vorhandenen Unterstützungsmaßnahmen für Investoren erfahren, sowie über die Invistitionsflächen, welche gerade die interessierten ansässigen Unternehmen finden möchten.

Die Unterlage umfasst die Liste der Leistungen des Vereins für die Entwicklung des Jenissei-Sibiriens, wo heute Projekte umfangreich begleitet werden, auch das Gesamtprojekt `Jenissei-Sibirien`.  Die Investitionskarte stellt die Projekte dar, welche ins Gesamtprojekt eingeschlossen werden, sowie die Investitionsvolumen und die Periode der Verwirklichung. Es gibt auch die Informationen über die Investitionsmöglichkeiten, welche für den strategischen Koinvestoren interessant sein können.

Die Investitionskarte wird für diejenigen interessant und nützlich, die sich schon mit den Investitionen in der Region des Jenissei-Sibiriens beschäftigen oder haben vor, Projekte in dieser Region zu verwirklichen.